Über uns

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und ein kreativer
Haufen aus Studierenden, Designer*innen, Künstler*innen
und Architekt*innen, der sich für die Schaffung neuer,
kollektiv genutzter Orte einsetzt.

Worum geht es in dem Projekt?

Die ehemalige Bedürfnisanstalt in der südlichen Innen-
stadt soll neu belebt werden! Auf den 13 Quadratmetern wollen wir Kultur schaffen und vermitteln. Denkmalschutz und
eine zukunftsfähige Nutzung bilden eine Einheit. Ziel ist es, den Raum abwechslungsreich zu bespielen, sodass ein Mehr-
wert für die Bewohner*innen des Viertels entsteht.

Die Bedürfnisanstalt auf der Merseburger Str. ist die letzte noch erhaltene Einrichtung dieser Art in Halle und das wohl
kleinste Baudenkmal der Stadt.
Bedürfnisanstalten wurden an zentralen Plätzen in Halle erbaut und standen meist in einer engen Beziehung zu Punkten
des sozialen Kontakts, wie Parkanlagen, Spielplätzen und Ki-osken. Diese Prominenz des Ortes wollen wir wieder zum
Leben erwecken.

Was sind die Ziele?

Unser Ziel ist es, dieses außergewöhnliche Baudenkmal nachhaltig zu sichern. Entstehen soll ein öffentlicher Diskurs- und Projektraum, der die Südliche Innenstadt von Halle
kulturell bereichert und Anwohner*innen zur Teilhabe anregt.
Alle Bewohner*innen, Kunstliebhaber*Innen und interes-
sierte Menschen sind herzlich eingeladen, diesen besonderen Ort und uns bald kennen zu lernen.

Was passiert mit der Unterstützung?

Mit deiner Unterstützung wird ein außergewöhnliches Baudenkmal vor dem Verfall gerettet, aber vor allem sollen die Bewohner*innen der südliche Innenstadt von Halle,
von dem neu geschaffenen Kulturort profitieren. Das Bedürfnis wird mit deiner Hilfe zu einer kreativen Anlaufstelle
im Viertel, die Inspiration weckt und auch den Austausch und die Aktion untereinander fördert.

Das gesammelte Geld soll zum einen für den notwendigen Eigenmittelanteil, der zum Erhalt von Fördermitteln
gebraucht wird, verwendet werden. Zum anderen soll damit durch den Kauf die langfristige Nutzung des Gebäudes
durch den Verein sichergestellt werden.

das Bedürfnis e.V.
IBAN: DE03 8005 3762 1894 1055 04
Saalesparkasse

Du kannst auch Fördermitglied werden und uns einmal im Jahr mit einem Mindestbetrag von 25€ unterstützen!

Hierfür speicherst du die Beitrittserklärung mit „rechts-klick“ als Bild ab, füllst diese aus und schickst die Datei dann per e-mail an uns. Im Anschluss melden wir uns bei dir und du erhältst alle weiteren Informationen. Wenn gewünscht, kannst du in unsere monatliche Newsletter mit aufgenommen werden.